Donnerstag, 27. Juli 2017

Trauerkarten modern

Gestern hatte ich euch Trauerkarten in Naturtönen mit dem tollen Designerpapier in Holzoptik gezeigt.

Heute habe ich eine modernere Serie für euch-



Die Farbkombi hatte ich vor kurzem bei Jenni Pauli von Paulinespapier bei einem Blog Hop gesehen. Jenny macht immer ganz wundervolle Sachen!! .-)


Schiefer, Anthrazit, Flüsterweis und ein wenig Aquamarin...
total schön- frisch, leicht modern - klingt irgendwie komisch in Kombination mit diesem schweren Thema. ...
Aber bisher bekam ich tolles Feedback von den Kartenempfängern oder Bestellern, dass eine besondere Karte in der schweren Zeit sehr gut ankam!


Ursprünglich habe ich die Karten für die Bewerbung als Schauwandkünstlerin für OnStage im November in Mainz bewerben - dafür ist es aber leider zu spät :-(...

Für diese Bewerbung gibt es verschiedene Anforderungen. Es müssen 3 Kartenvorderseiten, 2 3D Projekte und 1 Scrappbookseite erstellt werden.

Ich wollte verschiedene Themen oder Einsatzgebiete schwerpunktmäßig mit einem der neuen Produktpakete aufzeigen, daher entschied ich mich für das wundervolle Set "Bunt gemischt" findet ihr auf Seite 133 in aktuellen Hauptkatalog. Dazu passend gibt es die Thinlits "Kreative Vielfalt" und beim Kauf im Kombipaket spart ihr 10 %.

Die anderen Projekte zeige ich euch hier im Blog nach und nach! Schaut doch mal wieder rein!

Keine Kommentare:

Kommentar posten