Sonntag, 22. September 2019

BlogHop Team StampinClub HERBST

Stampinclub BlogHop Herbst 2019


Herzlich willkommen zu unserem heutigen herbstlichen Bloghop

einige Teammitglieder von Nadine´s StampinClub haben wieder Inspirationen für euch zusammengetragen.
Bei mir bekommt ihr heute eine kleine Verpackung - meine Sammelbesteller hatten das in ihren Warentüten :-)


In dieser Jahreszeit mag ich besonders warme gemütliche Töne - 

ich mag den Spätsommer sehr, weil die Natur sich nochmal so richtig in Schale wirft und die letzten Sonnenstrahlen besonders golden sind. Daher habe ich mich für eine Kombi von Kürbisgelb mit Merlotrot entschieden-Akzente in Terrakotta und Himbeerrot. Und etwas Kupfer darf natürlich nicht fehlen. Das bekommt ihr gut mit den neuen Metallicstempelkissen hin - erhältlich in Kupfer/Gold/Silber.

Ihr braucht dazu:

Die Box hat die Grundmaße von 3x6 cm und ist auch 3 cm hoch. Sie bietet ausreichend Platz für etws Süsses. Ihr benötigt dafür 1 Stück Farbkarton in Kürbisgelb in den Maßen 12x9 cm, rundum gefalzt bei 3 cm. Und ein Stück Designerpapier in den gleichen Maßen, genauso gefalzt.

Tipp: Ich verwende hierzu sehr gerne das Score-Board -das steht immer fest neben meinem Arbeitsbereich - und ist mit der metrischen Platte super geeignet für solche Projekte, die ihr gleich in größeren Mengen anfertigen wollt.

Hier wird nur auf einer Seite die beiden äußeren Klebelaschen abschneiden und von der verbleibenden Mittellasche diagonal zur gegenüberliegenden Seite schneiden.

Ich klebe zunächst das Unterteil, wobei ich an einer Seite die Mittellasche noch mit dem kleinen Herbstblatt gelocht habe, diese Lasche wird auch erst ganz am ENDE wenn das Designerpapier verklebt ist hochgeklebt.

Herbstliche Verpackung von Elfenkunst

Indian Summer Color Combo - herbstliche Goodies

Quick Tipp zum Produktpaket:

 "Etikettenmix" (153043). Dazu habe ich euch direkt einen Tipp für euch, wie ihr 3 verschiedene Farben zusammen stempeln könnt:

Multicolor Stempel färben
Erst 1 Etikett nach Wunsch einfärben.

Um die Mitte einfärben zu können die (noch nichtgefärbte) gegenüberliegende Seite mittels kleinem PostIt abdecken.
EtikettenMix von Stampin Up
Darauf achten, die Farben nicht ineinader zu mischen.

Etiketten Mix Produktset Stampin Up
PostIt entfernen und das 3. Etikett auch vorsichtig einfärben.

So stempelt ihr gleich 3 unterschiedliche Etiketten - ein hoch auf die Fließbandarbeit zu Weihnachten etc.


Gestanzt werden die Etiketten dann auch alle gleichzeitig -das geht wirklich ratzfatz.

Herbstliche Verpackung von Elfenkunst

Hier nocheinmal eine Übersicht der verwendeten Produkte: 

Stempelkissen Merlot (147112)
Stempelkissen Kuper (150707)
Strasssteine Pfauenpracht (149494)
Leinenkordel (104199)
Farbkarton kürbisgelb (108601)
Designerpapier Herbstfreuden (150454)
Produktset Herbst und Winter (153053 - 10% Ersparnis)
Produktset Etiketten-Mix (153043 - 10% Ersparnis)

außerderm natürlich Basics wie Schere, Tombow, Mini-Dimensionals

Nun viel Freude beim weiterhoppen - das war es mein (Nicole Elflein) heutiger BlogHop-Beitrag




Donnerstag, 5. September 2019

Designer-Papier Aktion

09.19_HEADER_DSP_DE


Hallo ihr lieben - schön dass ihr vorbeischaut.
Über die Sommerzeit war es eher ruhig hier auf dem Blog- was an vielen privaten Terminen und damit verbunden ToDo´s wie Einladungen, Dekorationen für Hochzeit und Taufe etc. zusammen hing. Drumherum wurden natürlich auch immer viele Feste gefeiert da kamen auch etliche Aufträge rein - die ich nacheinander fertig gestellt habe.
Auf meinen Social Media Kanälen gab es dazu immer mal wieder etwas zu sehen.

Aber heute möchte ich euch noch einmal kurz die aktuelle Monatsaktion für September zusammen fassen. Wir haben wieder viele Papiere in der 4 für 3 Aktion!!

Das heißt ihr bestellt euch 3 Stück der folgenden aktuellen Designerpapiere - dabei ist es egal ob es 3 verschiedene oder 3x das gleich ist - und das 4. Pack bekommt ihr GRATIS dazu!! Das ist immer eine tolle Gelegenheit, sich langgewünschte Papiere zuzulegen und den Vorrat etwas aufzustocken.

Und ein kleiner Tipp von mir: nur HABEN bringt nicht so viel Freude wie die Papiere auch zu verbrauchen - und eines ist sicher- es gibt immer wieder superschöne NEUHEITEN bei uns im Sortiment ;-) also ran an euren Vorrat!!
Hab noch eine schöne Restwoche -Kreative Grüße Nicole



Bestellinformationen


ART.-NR.SEITEBESCHREIBUNGPREIS
149100
166
DESIGNERPAPIER FLORALE TRÄUME
14,00 € 
149443
166
DESIGNERPAPIER SANFTE SILHOUETTEN
14,00 €
149481
167
DESIGNERPAPIER MEER DER MÖGLICHKEITEN
14,00 € 
149484
165
DESIGNERPAPIER MAGNOLIENWEG
14,00 €
149488
165
DESIGNERPAPIER GRÜNER GARTEN
14,00 € 
149489
165
DESIGNERPAPIER L(I)EBE DEINE KUNST
14,00 € 
149497
165
DESIGNERPAPIER VINTAGE-FLAIR
14,00 € 
149589
166
DESIGNERPAPIER IM DINO-LAND
14,00 € 
149592
166
DESIGNERPAPIER VOGELGARTEN
14,00 € 
149500
167
DESIGNERPAPIER BLÜTEN DER ERINNERUNG 
18,00 € 


Sonntag, 28. Juli 2019

Blog Hop Team StampinClub - Sommer

Schön, dass ihr wieder vorbei hüpft...


BlogHop_Sommer

Heute möchte euch das Team StampinClub von Nadine Weiner wieder etwas inspirieren - passend zur Wetterlage dreht es sich dabei heute um den SOMMER :-)

Ich habe heute meinen letzten Tag Urlaub - wir sind nicht vereist, weil wir lieber noch einige größere Projekte am Eigenheim fertig gestellt haben - davon haben wir das ganze Jahr (und die nächsten Jahre) etwas!

Nichts destotrotz kann man ja im Fernweh schwelgen - meine Tagträumerei hat mich auf diese Karte gebracht:




Auf die Grundkarte in Himbeer habe ich ein Stück Bermudablau und ein Stück Jade, welches mit dem Strukturfolder geprägt wurde, geschichtet. Der Flüsterweisse Hintergrund wurde mit dem 3D Folder Blätterrelief geprägt - das funktioniert besonders gut, wenn ihr das Papier zunächst etwas mit Wasser befeuchtet. Am besten mit einem Stampin Spritzer.

Das Stempelset "Tropenflair" ist doch absolut DAS Set zum heutigen Thema - Oder??!
Daraus stammen die Palmwedel und der Text liebe Grüße.


Den Sonnenuntergang habe ich mit den Aquapaintern auf einem Stück Aquarellpapier in Wassermelone, Mango, Amethyst, Bermudablau und Pazifikblau angelegt.

Da das Aquarellpapier sehr viel Struktur mitbringt, habe ich mit dem Stamparatus gearbeitet - so könnt ihr den Stempel 2-3 mal hintereinander färben und immer wieder exakt übereinander stempeln, wodurch die satt schwarzen Palmblätter entstanden sind.

Ausgestanzt hab ich dann mit der grössten Form aus den Stampin' Cut & Emboss Formen "Raffiniert bestickte Rahmen" - aus einem Reststück schwarzen Farbkarton wurden 2 Palmwedel gestanzt - wovon ich einen mit Präzisionskleber überzogen hab, um einen tollen Glanz-Effekt zu erzielen.


Auch die Hibsikussblüten findet ihr im gleichen Set - ich wollte eine USED Look - daher hab ich den 3. Abdruck Wassermelone verwendet, und die Blüten geknittert.

ALOHA habe ich aus dem "Lined Alphabet"  mit Versamark auf Vellum zusammengestempelt, um es gold zu embossen. Ein bissel Goldgarn dazu und 3 der goldenen facettierten Glitzersteine drumrum - die wurden ja zum Glück in den neuen Katalog übernommen :-)



Eine etwas ausgefallene Karte die genau meine Urlaubslaune wiederspiegelt - so nun ganz viel Spass beim weiterklicken zu den Kolleginnen.

Das war der Beitrag von Elfenkunst - Nicole Elflein. Sommerliche Grüße und einen tollen Sonntag!

Montag, 8. Juli 2019

Bonus Tage Juli 2019

07.01.19_BONUS-DAYS_DEMO_LP-HEADER_DE

Auch diesen Juli haben wir wieder die tolle Aktion BONUSTAGE - was heißt das genau?

Für jede Bestellsumme* von 60 €  erhälst du einen Gutscheincode über 6 € - die Gutscheine können im August bei der nächsten Bestellung eingelöst werden.
Ist das nicht toll? Ihr spart quasi 10%

(*bestellt ihr für 120 € gibts 2 Codes - bei 180 € drei usw.)

Und für alle, die überlegen selbst als Demo einzusteigen lohnt sich der Start im Juli auch wieder besonders - denn ihr erhaltet in eurem Startpaket Produkte für 32 € mehr als sonst bestellen. D. h., ihr zahlt 129 € und wählt Stampin’ Up!-Produkte im Wert von 207 € für eurer Starterset aus.

Außerdem bekommt ihr im August einen Gutscheincode über weitere 12 € die ihr mit eurer nächsten Demobestellen verrechnen könnt. Es gibt also gleich 2x Geschenke :-)

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2019/Extra%20Extra/07.01.19_SHAREABLE_EXTRAEXTRA_DE.jpgSchreibt mir oder ruft mich an wenn ihr gerne von diesem tollen Angebot profitieren wollt und kommt in meine Team. Alles weitere dazu unter "Demo werden" oder im persönlichen Gespräch.

Sonnige Grüße!!








Donnerstag, 20. Juni 2019

Sommer-Teamtreffen des Team StampinClub - ...

Guten morgen ihr lieben -
heute möchte ich euch kurz vom großen Sommerteamtreffen des Stampingclubs berichten. Nadine Weiner macht sich immer sehr viel Mühe, um das sommerliche Teamtreffen zu organisieren. Vielen lieben Dank nochmal an dieser Stelle!!

Wir waren wieder im Schloß Ardeck in Gau-Algesheim - diesmal in einer etwas kleineren Runde, da das Treffen auf das Pfingstwochenende fiel, konnten einfach viele nicht. Ich selbst war auch nur den Samstag mit dabei, da Sonntags die Taufe von Vin war.

Nadine hat einen tollen Zusammenschnitt auf Ihrem Youtube Kanal. Schaut rein :-)



Dieses Jahr war alles maritim dekoriert- die Deko bei den Sommerteamtreffen passt immer zu einer Produktserie des neuen Kataloges 😁. Wir haben natürlich geswapt, gequatscht, total lecker gegessen und gebastelt wurde auch - los ging es mit einem Strandkorb, den uns Sabine von Sabines Kreativecke vorbereitet hatte. Nadine hatte eine tolle Variante einer Explosionbox mitgebracht. Gegen Nachmittag war ich dann an der Reihe - und hatte eine orientalisch anmutende Kuppelbox im Gepäck. Gebastelt haben wir die mittler Größe in Pfauengrün:

Orientalische Kuppelbox mit Stampinup Stanzfirmen von Nicole Elflein Elfenkunst

Dazu gibt es eine Anleitung - die ihr HIER als .pdf zum drucken findet - und wie immer gilt - FAIR Stampin! - ihr dürft diese gerne verwenden- aber seid so fair mich als Urheber zu erwähnen. DANKE und ganz viel Freude mit der Box. Ihr findet auch die Maße der beiden anderen Größen am Ende der Anleitung.

Den Abschluß des Samstages war wieder mal ein Fleißprojekt- Nadine hatte die Farbübersicht-Plakaten von Nicole Künzig / Wertschatz drucken lassen, und wir konnten Gänseblümchen stanzen wie die Wilden :-)

Aber unser Tisch machte Teamwork - 4 stanzten und 2 klebten - am Ende alle 6 Plakate in eine Reihe und jeder legte überall die entsprechenden Farben ab - so schafften wir die geniale Farbübersicht in einer erträglichen Zeit ohne blutige Finger oder Sehnenscheidenentzündung :-)
DANKE Mädels!!
Und zuhause hätten wir uns wohl alle nicht drangesetzt. Das zeigt wieder wie wichtig und schön es im Team gemeinsam ist - geteiltes Leid ist halbes Leid sagt man auch... Abends gingen die meisten noch mit Essen u d wir konnten den ersten Tag des diesjährigen Sommerteamtreffen ausklingen lassen.

Mein Swap zum diesjährigen Teamtreff mit der clear embossing Technik

Ach ja - Swaps hatte ich auch gewerkelt. Dazu kamen viele Fragen, wie ich die Oberfläche gefertigt habe -


Daher gibt's hier ein kleines Video dazu - bei weiteren Fragen melden - ich schrieb euch ja auf Instagram schon, dass es für mich die letzten Wochen sehr viel zu tun gab  und es echt rund ging- daher habt Nachsicht mit dem Video :-)
Verpackt habe ich die neuen Fritt Kausticks Smooti Edition - falls ihr eine komplett Anleitung möchtet, lasst es mich wissen.

Einen schönen Feiertag!!

Sonntag, 2. Juni 2019

Blog Hop Hauptkatalog 2019-2020

Einen schönen sonnigen Sonntag Morgen ihr Lieben - wie schön dass ihr zu unserem BlogHop vorbeischaut. Heute dreht sich alles um den neuen Jahreskatalog 2019-2020.
Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. 

BlogHop_Katalogvorschau_2019
Ich habe mit dem neuen Produktset Florale Freude eine Schüttelkarte zur Hochzeit gestaltet. Die Grundkarte ist in der neuen InColor Farbe Ziegelrot gewählt. Das Set ist mit einem 10% Preisvorteil erhältlich. 


Imagefoto Produktset Florale Freude

Schüttelkarte farbig embosst

Schüttelkarte Florale Freude

Auf dem Vellum habe ich in Blütenrosa, Grapefruit und Ziegelrot die großen Blüten gestempelt - da die Stempelfarbe auf dem Vellum sehr langsam trocknet, bleibt euch genügend Zeit, um klares Embossingpulver über die Tinte zu geben und diese mit dem Heißluftfön zu embossen- so entsteht ein toller Effekt.

Damit ihr den Effekt sehen könnt, hab ich euch ein kleines Video erstellt:





Die einzelne Blüte wurde ebenfalls in Ziegelrot auf dem neuen farbigen Pergament klar embosst. Ein paar Pailletten rein und das ganze mit der Nähmaschine übereinander nähen.
Das war mein heutiger Beitrag - ihr könnt nun von mir (Nicole Elflein) zum nächsten Teammitglied hoppen:

Viel Spaß und einen tollen Sonntag.