Sonntag, 19. November 2017

Bericht von meiner ersten OnStage in Mainz am 11.11.

Ich durfte - seit ich im Februar bei Stampin'Up! als Demo eingestiegen bin - das erste mal bei OnStage dabei sein - im April hätte ich zwar nach Amsterdam gedurft, aber das ging mir alles zu schnell...und Mainz ist ja quasi ein Heimspiel.

Es ist immer eine große Party, wenn viele Demo´s aufeinander treffen. Insgesamt waren wir 940 Demonstratoren in der Rheingoldhalle - einige aus direkter Nähe und andere von weit weg.

Natürlich ist jede von uns immer ganz aufgeregt, weil wir auf OnStage in den Genuss kommen, als erste den NEUEN Katalog und die zugehörigen Aktionen und vor allem die neuen Produkte LIVE zusehen...

Wahnsinn!

Es gibt so viele tolle neue Produkte. Seid gespannt!!

Natürlich habe ich auch Swaps (kleine Tauschprojekte gemacht), um sie mit anderen Demos zu tauschen und neue Ideen zu sammeln.

So sahen meine Swaps aus- eine Zuckerstange wurde mit dem EnvelopePunchBoard gewerkelt -Puderrosa und schwarz ist doch eine tolle Kombi.



Und das habe ich geswappt/ertauscht: VIELEN DANK EUCH ALLEN!!



Dann gab es natürlich Produktwände mit allen Neuheiten und die Showwände mit tollen Arbeiten einiger super Demo´s mit den neuen Produkten. Aber das ist noch geheim :-)


Beim Check In erhielten wir schön diese tolle Tasche mit einem noch tolleren Inhalt-

neben einer Tasse, Stiften und einem schönen Notizblock war natürlich unser Namensschild darin uuuuund ---tatatata.

Das erste Stempelset aus dem neuen Katalog :-)
Ich finde die echt super, die neue Geburtstagsserie!

Dann gab es immer wieder eine Prize Patrol - bei denen ich die zwei tollen Sets abgestaubt hab.
>>> ist ja klar - mein absoluter Favorit = das Märchen-Set.



Ich sag euch das Gejohle am Tisch war grandios, weil es so schön zu mir/Elfenkunst passt :-) Nur wo ist die Elfe?! - Naja man kann nicht alles haben!! Mal sehen was mir stattdessen zu der kleinen Meerjungfrau so einfällt...

Ein Teamfoto durfte natürlich nicht fehlen:

 
Das ist nur ein kleiner Teil vom Team Stampin Club - das ein oder andere Gesicht hab ich in der Halle noch gesehen. Nadine selbst war in den USA, um dort beim Live Event dabei zu sein- unsere Teammutti ist auf Platz 11 der Top 100 der Welt- Gratulation!! Das ist super!!




Natürlich mit neuen Produkten auch gebastelt:
4 Projekte haben wir gemacht - wir Demos konnten direkt eine Vororder aufgeben, um als aller erste die neuen Produkte zu bekommen. Das ist eine weiterer riesen Vorteil von einer Teilnahme bei OnStage.

Schaut doch bald wieder rein- natürlich hab auch ich die Vororder genutzt, um erste Neuheiten zu bestellen ;-) Momentan bin ich ganz schön im Stress für den Weihnachtsbasar - aber vielleicht schaff ich es ja schon was neuen zu zeigen.

Eure Elfe

PS: Vielleich wollt ihr schon bald mit zur Onstage im Team Elfenkunst :-)  ?!

Donnerstag, 16. November 2017

Stamparatus

11.16.17_HEADER_STAMPARATUS_DE
 

Brandneu und bald erhältlich- der Stamparatus von Stampin' Up! ...

...eine völlig neue Art zu Stempeln.

Vielleicht kommt euch das ein oder andere Problem ja bekannt vor … man stempelt ein Motiv und stellt anschließend fest, dass der Abdruck unvollständig oder zu blass ist und kann ihn dann nicht nochmal überstempeln weil man nicht 100% die gleiche Stelle trifft und das Werk ist ruiniert... oder ihr braucht mehrere gleiche Karten und hättet eure Abdrücke immer gerne an der gleichen Stelle?

Ab und an kippelt ihr beim Stempeln etwas und bekommt dadurch Randabdrücke?

Stellt ihr nach dem Aufstempeln von Sprüchen fest- mist ....schief :-(
eigentlich hätte jeder gerne gerade Sprüche.
>>>Für all diese Probleme gibt es endlich eine Lösung: den neuen Stamparatus – komischer Name denkt ihr?- dieser kommt von Stempeln (Stamp) und Apparatus – eben ein Gerät zum Stempeln…

Stampin' Up! hat mit einigen ausgewählten Demos über einen langen Zeitraum hinweg diese neue Stempelhilfe entwickelt. Vergesst alles ähnliche was ihr in diesem Bereich findet - dieser ist nicht vergleichbar mit anderen bisher erhältlichen Stempelhilfen...

Hier geht’s zum Video -das Video ist in englischsprachig. Über Einstellungen könnt ihr euch den deutschen Untertext einblenden lassen.

 

So sieht Tool komplett aus: (Lieferumfang)

Alle Vorteile nochmals zusammengefasst:


1.      Der Stamparatus ist, dank der beigefügten Stempelmatte, kompatibel mit den roten Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin' Up

2.   Die Bodenplatte des Stamparatus ist kariert- ( und in inch oder cm erhältlich) mit dessen Hilfe ihr eure Stempelabdrücke gerade positionieren könnt

3.  Zwei Seiten sind offen. Das hat den Vorteil, das euer Papier beliebig groß und lang sein kann
 
4.     die Bodenplatte ist magnetisch -- mit den mitgelieferten Magneten könnt ihr das Papier fixieren, so verrutscht sicher nichts. Die Magnete haben Ihren Platz auf der Unterseite und können dort bei Nichtnutzung sicher verwahrt werden  
5.     Die 2 Seitenplatten lassen sich umdrehen. Damit kann man Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten

 

Jetzt fragt ihr euch bestimmt: "Wann und wie komme ich an dieses tolle Teil ?"


Da die Nachfrage nach dem Stamparatus enorm groß sein wird, beschreitet Stampin' Up! mit der Markteinführung dieses Werkzeugs neue Wege und testet erstmals ein neues Reservierungssystem. Dadurch können Nachlieferungen und unverhoffte Wartezeiten vermieden werden-einige von euch erinnern sich bestimmt noch an die Misere mit der Gänseblümchenstanze?!

Es funktioniert also wie eine echte Vorbestellung:

Ihr reserviert euer Exemplar und Stampin' Up! garantiert euch/uns, das Produkt zu liefern, sobald es im Lager eintrifft.

Bei der weltweiten Produkteinführung wird es drei Zeitfenster für Reservierungen geben. Für jedes Zeitfenster ist Folgendes zu beachten:

Reservierungen können nur entgegengenommen werden, solange der Vorrat reicht.

Pro Zeitfenster kann sich jeder maximal 1 Werkzeug reservieren.
(Falls ihr mehrer bestellen möchtet, müsst ihr mehrere Zeitfenster für Reservierungen in Anspruch nehmen) und es gilt pro Zeitfenster "SOLANGE VORRAT REICHT"


Zeitfenster für die Reservierung>>>    Lieferung
16.-30. November 2017                                              um den 1. Februar 2018
5.-30. Dezember 2017um den 19. März 2018
15.–30. Januar 2018um den 15. April 2018



Und den Preis wollt ihr auch noch wissen?


für 59.- Euro 

könnt Ihr den Stamparatus bald euer Eigen nennen! Diese zahlt ihr erst beim Kauf nicht schon bei Reservierung und ihr könnt auch immer noch stornieren falls ihr es euch anders überlegt habt.

 

Die Reservierung funktioniert momentan ausschließlich über den Online-Shop - dazu benötigt ihr einen Account und eine Kreditkarte.

Sobald ihr eure Bestätigungsinfo erhaltet wird aus eurer Reservierung eine Bestellung generiert, zu der ihr nach Belieben noch Produkte hinzufügen könnt. Somit könnt ihr in den ersten beiden Reservierungsphasen auch von den Sale-A-Bration Angeboten profitieren.
 
Da ihr direkt ab Lager beliefert werdet, fallen hier 5,95 € Versand an!

Sonntag, 5. November 2017

Blog Hop – Funkelzauber Weihnachtsglanz

BlogHop_Funkelzauber

Hallo ihr lieben- heute wird's weihnachtlich beim Team StampinClub.
Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. Viel Spass dabei-

ich möchte euch heute eine kleine Verpackung für ein Sprudelbad zeigen, die ich mir für den Weihnachtsmarkt ausgetüftelt habe:









Die Anleitung findet ihr demnächst hier...

Das war es heute auch schon von mir (Nicole Elflein)- ich bin schon wieder im Bastelreich verschunden und wünsche euch viel Spass bei den restlichen Blog-Beiträgen:


Samstag, 4. November 2017

Schüttelkarten-weihnachtlich

Bei meiner letzten Stempelparty am Dienstag hatte sich die Gastgeberin Schüttelkarten gewünscht.

Da es doch schon mit großen Schritten Richtung Weihnachten geht, habe einige Weihnachtskarten-Karten vorbereitet:

 
Ich mag Schüttelkarten sehr gerne. Die Herstellung ist zwar etwas aufwändiger
-aber ich finde, die Mühe lohnt sich allemal :-)
 

 
Ein besonders schönes Set mit der Silhouette von Betlehem-das musste ich einfach haben, als ich den aktuellen Herbst/Winter-Katalog das erste Mal durchgeblättert habe...

 
Und hier seht ihr die fertigen Karten aller Teilnehmerinnen. Es sind viele wunderschöne Karten dabei rausgekommen
 
Wir hatten viel Spaß - und wenn ihr mal Lust auf eine kreative Auszeit habt, dann meldet euch doch bei mir.
 
 
 
 

Montag, 23. Oktober 2017

Neuheit!!! Stampin Blends

Die Stampin Blends sind da!!

Verkauf ab 01. November :-)


Darf ich vorstellen? Die Stampin’ Blends – unsere hochwertigen Marker mit zwei Spitzen – gibt es in zwölf exklusiven Stampin’ Up!-Farben, jeweils mit einem helleren und einem dunkleren Farbton, womit Sie wunderschöne Farbverläufe gestalten können. Gleichzeitig gibt es das Projektset Farbenfroh und das darauf abgestimmte Stempelset an. An den tollen Umrissmotiven dieser Sets könnt ihr ausprobieren, wie mit den Markern im Handumdrehen Farbverläufe kreiert werden können, die euren Projekten ein künstlerisches Flair geben....man muss nicht van Gogh heißen, um mit diesen Produkten großartige Resultate zu erzielen! Insgesamt sind

10.17.17_STAMPINBLENDS_HEADER_DEMO_DE


Hier geht's zum Video - lasst euch inspirieren!

Hier findet ihr die Broschüre zum Blättern...


Die Stampin’ Blends gibt es in zwölf Stampin’ Up!-Farben. Da sie zu unseren anderen Produktlinien passen, könnt ihr euch nach Herzenslust auf eure kreativen Projekte stürzen!

Sie sind einzeln, in 2er Kombipacks (mit jeweils einer helleren und einer dunkleren Farbnuance) oder im Komplettpaket (mit 24 Markern, 2x Metallic plus 1x Farbaufheller) erhältlich.

Eure Elfe!

Sonntag, 8. Oktober 2017

Blog Hop Halloween

BlogHop_Hexen-Gespenster

Heute wird´s gruselig - schön das ihr bei unserem Blog Hop wieder vorbei schaut.

Macht ihr auch eine Halloween-Motto-Party?! Wir schon - und dazu gehören natürlich auch Tisch-Goodies für alle Hexen und Gespenster (oder welch schaurige Gestalten sich auch immer um unsere Festtafel setzen werden :-)
Dafür hab ich bereits einiges vorbereitet.

Erinnert ihr euch noch an den Blog Hop vom 27.08. zur Vorschau auf den Herbst/Winter-Katalog - da hab ich euch mit dem neuen Weihnachtspapier "Frohes Fest" kleine Oreo-Packs verpackt.
Für meinen Halloween-Beitrag kam die Rückseite des Papiers zum Einsatz-
ich wollte euch zeigen, wie vielseitig ihr die Produkte von Stampin' Up! für verschiedene Anlässe verwenden könnt.

 

 


Im Stempelset "Hokuspokus" findet sich einiges passend zur Handstanze "Etikett für jede Gelegenheit" und zur neuen Katzenstanze.

Ein Must-have der Saison sind die, für Lebensmittel geeigneten, Reagenz-Röhrchen:
da gibt's Süßes und Saures gleichzeitig mit den Crazy Sours Skittles - brrrr.

Und dann hab ich noch kleine quadratische Klappkärtchen  (10x10 cm) gebastelt, um sie zwischen die Tisch-Deko zu stellen.





Viel Spaß bei meinen Teamkolleginnen:


Dienstag, 26. September 2017

Sonderaktion Designerpapier

B3G1DSP_DemoHeader_DE_v2


Den ganzen Oktober bekommt ihr beim Kauf von 3 Pack Designer Papier ein 4. GRATIS dazu.

Diese Aktion beinhaltet Designerpapier aus dem Jahres- wie auch aus dem Herbst-/Winterkatalog, und sogar ausgewähltes besonderes Designerpapier sowie Designerpapier im Block.


B3G1_DSP_FlyerThumb_DE
>>>>> Hier geht's zum Flyer

Nutzt diese tolle Aktion und bestellt euch eure Lieblingsdesigns bei meiner nächsten Sammelbestellung am 05.10.