Samstag, 10. November 2018

Swap-Anleitung OnStage November 2018

Heute geht es für uns Demos zur OnStage - ein großes Demotreffen von Stampin'Up!

Dieses Mal feiern, stempeln und quatschen wir im Estrel Hotel in Berlin - es ist eine ganz besondere Veranstaltung, denn Stampin'Up! feiert 30. Geburtstag...Wahnsinn, wie sich eine Idee zweier Schwestern entwickelt hat...

Ich schreibe euch, wenn ich wieder zu Hause bin, einen Bericht und werde euch auch während der Veranstaltung per Instagramm schon einige Neuheiten zeigen - das ist diesesmal nämlich neu-sonst gilt immer höchste Geheimhaltungsstufe ;-), die wurde etwas gelockert. Seid also gespannt.

Wir fertigen immer kleine Tauschprojekte (Swaps), um mit den anderen Demo´s zu tauschen. So bekommt man jede Menge neue Inspirationen zum Mitnehmen und nachwerkeln.
Ich habe diesesmal Smarties in eine kleine Hexagonbox verpackt.


Für den unteren Teil wurde Farbkarton in schiefergrau verwendet - mit dem Stamparatus könnt ihr superschnell die Sprüche aufstempeln. Dafür habe ich Memento genommen. Die Deckel sind aus dem schönen 6" Designerpapier in Signalfarben. Aus einem Stück erhaltet ihr 2 Deckel.


Als Highlight habe ich die kleinen Herzchen mit der Baby-Wipe (Feuchte Tücher) eingefärbt, wie mein Logohintergrund ist. Ihr nehmt euch ein feuchtes Tuch und gebt je 1 Tropfen der gewünschten Farben nebeneinander darauf. Das ist quasi euer selbstgebautes Stempelkissen-super easy!
Dieses Jahr habe ich mit den Swaps gleich die Anleitungen verteilt-es hat sich jeder riesig gefreut. Ihr könnt natürlich auch was anderes als Smarties reinpacken.

Hier habe ich ebenfalls die kurze Anleitung meiner Swaps:


Viel Spaß beim Nachwerkeln mit besten Grüßen aus BERLIN!! Ich freue mich über eine Rückmeldung, ob ihr mit der Anleitung zurecht kommt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten