Sonntag, 18. November 2018

BlogHop Winterzauber

Willkommen zu einem weiteren BlogHop vom Team StampinClub


Bald wird es winterlich, und damit auch weihnachtlich. Braucht ihr noch Ideen für Deko oder Geschenke? Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum nächsten klicken und euch jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien holen. Unser heutiger BlogHop steht unter dem Motto Winterzauber. Das hier ist übrigens mein 100. Blogpost-Wahnsinn!! Als ich 2017 mit dem Bloggen anfing, dachte ich nicht, dass es mir soviel Freude bereiten würde, euch hier Tipps und Tricks rund um die tollen Stampin'Up! Produktke zu zeigen!

Heute zeigt euch das Team StampinClub einen Bloghop zum Thema Winterzauber

Mit schnellen Schritten steht Heilig Abend vor der Tür-und dann wird meist doch plötzlich noch ein schnelles Mitbringsel für einen Weihnachtsbesuch gebraucht!

Ich habe euch eine Geschenkidee mitgebracht: Beleuchtete Bilderrahmen.

Ihr benötigt einen 3d-Rahmen, den gibt's beim Schweden oder beim DrogerieMarkt. Mini LED-Lichterketten für den Batteriebetrieb im Innenraum gibt es derzeit überall oder ganzjährig im Bastelbedarf. Je nachdem, wie ihr die Ketten im Rahmen platziert erhaltet ihr verschiedene Effekte.
Beim ersten Rahmen wollte ich den Himmel leuchten lassen. Also habe ich die LED´s oben an den Abstandsrahmen mit Heißkleber angebracht.

Im heutigen Bloghop Winterzauber zeige ich euch beleuchtete Rahmen mit Stampin'Up! Produkten. Schaut rein!

Zum Hintergrund

Die Bäume im Hintergrund findet ihr im Stempelset In den Wäldern.
TIPP: zuerst bestempelt ihr den Hintergrund und prägt im 2.Schritt die Struktur ein. HIer habe ich Savanne auf Flüsterweis verwendet und den Prägefolder" Leise rieselt", damit es schneit.

Das Winterdörfchen hat es aus dem letzten Weihnachtskatalog in den Jahreskatalog geschafft, worüber ich mich wahnsinnig gefreut habe :-), weil man damit so tolle Dekorationen wie die Rahmen, Windlichter oder auch Serviettenringe etc. zaubern kann.

Mit den Framelits stanzt ihr im Nu schöne Häuserzeilen, die Ihr beliebig hintereinander legen könnt. Hier habe ich nur 2 der 3 Häuserreihen verwendet, um ein kleines Winterdörfchen darzustellen.

In der Nahaufnahme seht ihr den Schnee, den ich mit der Stampin'Up! Strukturpaste aufgebracht habe.

einfacher Schnee-Effekt

Mit der Strukturpaste könnt ihr wunderbare Schneeeffekte zaubern; wer möchte kann noch Diamantgleisen Glitter drüber geben, dann funkelt euer Schnee ganz magisch! Das fiel mir zum heutigen Thema Winterzauber ein- stellt euch vor, wie die Schneeoberfläche funkelt, wenn die Sonne darauf tifft
eine weiteres Mögliches Rahmenmotiv mit dem stolzen Hirsch aus dem Stampin'Up! Produktreihe

Als ich im aktuellen Winterkatlog das Set Weihnachtswild und das Produktpaket Weihnachtshirsch sah, war die Idee zu den winterlichen Rahmen geboren. Ist der Hirsch nicht prachtvoll? Ich finde, mit diesen Produkten könnt ihr weit mehr als nur Karten gestalten.

Den Sternenhimmel mit LED Lichterkette im Hintergrund habe ich für den heutigen BlogHop gewerkelt.

Für den Sternenhimmel

habe ich einen Teil der LED`s von hinten mit Klebestreifen im Himmel befestigt und die restliche Kette unterhalb der Baumreihe auf die Vorderseite geklebt. Die beiden Schneelagen verdecken das schön. Diese habe ich mit einem Cuttermesser freihand aus einem Stück flüsterweiss geschnitten. Ich arbeite mit Abstandstreifen aus Depafit, um im Rahmen selbst nochmal 1-3 Lagen in der Tiefe zu bekommen.

Depafit bekommt ihr im Künstler/Dekobedarf, ich habe es auch schon bei Bauhaus gesehen- zwischen 2 Lagen weißem Karton ist ein Schaumkern, erhältlich in verschiedenen Stärken. Zum shcneiden ein wirklich scharfes Cutter verwenden. Ihr könnt auch mit Dimensionals oder Schaumstreifen arbeiten. ggf. mehrere aufeinander kleben. Dickerer Karton tuts auch

So nun viel Spaß bei den anderen Teilnehmern des Team Stampinclubs. Lasst mir (Nicole Elflein) gerne einen Kommentar da, bevor ihr zum nächsten Beitrag unseres Bloghops Winterzauber klickt. Habt einen schönen Sonntag.


Kommentare:

  1. Spitze und traumhaft schön ��
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind ja zwei Schmuckstücke! Total toll geworden.
    Schön, dass du wieder beim Blog Hop dabei bist. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,ich kann nur sagen: WOW einfach traumhaft schön!
    l.g. Gabi

    AntwortenLöschen